Einblicke //

Unglaublich

Einfach unglaublich. Es sind tatsächlich schon 3 Jahre vergangen. Am 1. September 2014, hatte unsere Auszu­bildende Kim (jetzt fertig ausgelernte Medien­gestalterin! Wahnsinn!!!) ihren ersten Arbeits­tag bei VISUELL. So ganz genau kann ich mich an diesen Tag nicht mehr erinnern, aber dafür noch sehr gut an die Tage davor. Wir haben unseren Aus­bildungs­plan vorher nämlich grund­legend über­dacht und über­arbeitet. So hatten wir schon tolle Aufgaben und Projekte für Kim geplant bevor sie über­haupt bei uns war. Und trotzdem hat sich dann während der Aus­bildung vieles einfach spontan entwickelt.

Wir haben zum Beispiel zu dritt (Alex, Kim und ich) eine WhatsApp-Gruppe gegründet, in der wir uns regel­mäßig neue Auf­gaben zu verschiedenen Foto­themen gestellt haben und so das Foto­grafieren mit dem Smart­phone, Bild­bearbei­tung in Enlight und unser Auge für das Bestimmen von richtig guten Aus­schnitten trainiert haben. Auch für Alex und mich war das ein tolles Projekt, bei dem wir Spaß hatten und noch einiges gelernt haben. Auch für dieses Journal auf unserer Web­site hat sich Kim total eingesetzt. Als regel­mäßige Blog-Leserin hat sie hier Insider­wissen und tolle Ideen bei­ge­steuert. Wie immer mit viel positiver Energie und Engage­ment.

Da Kim an alles locker und mit Zuversicht rangeht war sie in den letzten 3 Jahren an vielen Projekten beteiligt: sie hat die Facebook-Betreuung für ECHT GUT! über­nommen, für die Hotel­gäste von BEST CARS jährlich ein liebevolles Betthupferl entwickelt, an unserem Kalenderbuch >hidden gems 2017< fleißig gestaltet und nicht zu vergessen bei unseren Events unterm Dach organi­satorisch Power gezeigt und zudem noch für optisch und geschmack­lich perfekte Häppchen gesorgt. Da ist man als Ausbilderin schon ganz schön stolz ;-)

Liebe Kim, es ist toll, wie viel Du in den 3 Jahren Ausbildung gelernt und Dich weiter­entwickelt hast. Um so schöner ist es, dass Du auch nach der Aus­bildung bei uns bleibst und unser Team weiterhin mit Deiner fröhlichen und unkomplizierten Art verstärkst!